Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: GC-MS: Troubleshooting vom Feinsten

Autor(in): Daniela am 29. September 2007 um 11:38:43

Antwort auf: Re: GC-MS: Troubleshooting vom Feinsten eingetragen von Julia am 28. September 2007 um 15:18:41

Der hohe N2 Gehalt deutet auf ein Leck hin, ist der Schraubverschluss beim Säuleneinlass zur MSD dicht? Ev. den Schraubverschluss nochmals fest nachziehen. Hatten vor kurzem auch einen zu hohen N2 Gehalt. Ev. auch prüfen ob das Ferrule noch passt.

lg Daniela




Abonnieren:

Empfehlen: