Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: PFT-Analytik / Abweichung

Autor(in): Jürgen am 20. August 2007 um 16:31:17

Hallo an alle,

mir liegen gerade zwei Analyseergebnisse für ein Produkt auf verschiedene Substanzen der PFT-Stoffklasse vor. Das interessante ist, dass beide Analysen desselben Produktes zu gravierend abweichenden Ergebnissen kommen. Bei manchen Einzelstoffen beträgt die Abweichung bis zu 3500 %. Es wurden zwar unterschiedliche Methoden angewandt (der höhere Wert ist nach ISO-CD 2501 Entwurf entstanden, bei der angereichert wird, der niedrigere nach einem Verfahren mit internen Standard mit Verdünnung) aber der Unterschied ist doch etwas extrem.

Hat hier jemand Erfahrung mit PFT-Analytik und kann mir sagen, wo hier mögliche Fehlerquellen liegen?

Für eine Antwort bin ich Euch sehr dankbar.

Grüße

Jürgen




Abonnieren:

Empfehlen: