Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Vitamin C per HPLC

Autor(in): Harald Dibowski am 13. Juli 2007 um 10:14:24

Antwort auf: Vitamin C per HPLC eingetragen von Sekru am 06. Juli 2007 um 09:42:06

allo Sekru,

um sicher zu klären, ob es sich um die Dehydroascorbinsäure handelt, bietet sich eine effektive Trennung der beiden Substanzen auf der HPLC Säule an. Mit der für polare Substanzen spezialisierten ZIC®-HILIC Säule können Sie schnell und einfach entscheiden, ob Sie Zersetzung beobachten oder nicht.
Eine Applikation Note finden Sie unter http://www.sequant.com/sn/ufiles/SeQuant_ApplicationNote_2700-12A.pdf.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Harald Dibowski




Abonnieren:

Empfehlen: