Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: HPLC Peptide

Autor(in): S. D. Wilking am 21. November 2006 um 16:48:27

Antwort auf: HPLC Peptide eingetragen von D. Samuel am 17. November 2006 um 11:14:29

10% Acetonitril/90% Wasser // 90%Acetonitril/10% Wasser, 0,5% TFA in beides.
Linearer Gradient über 30-40 min.
Überprüfen welcher Peak das gewünschte Peptid enthält (MS), Methode entsprechend dessen Retentionszeit optimieren




Abonnieren:

Empfehlen: