Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Probleme bei f-test

Autor(in): Lars am 08. November 2006 um 08:03:11

Antwort auf: Re: Probleme bei f-test eingetragen von Jörg Herrnann am 03. November 2006 um 11:36:48

Hallo Jörg,

sollte es an der Unpräzision des Injektorsystems liegen, bietet sich auch eine dritte Lösung an.

(3) Einsatz eines internen Standards, der vor der Injektion zugeben wird.

Gruss,

Lars




Abonnieren:

Empfehlen: