Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Re: schnelle Fettbestimmung im knöchernen Gewebe

Autor(in): Barbara am 30. August 2006 um 15:04:11

Antwort auf: Re: Re: schnelle Fettbestimmung im knöchernen Gewebe eingetragen von Claudia am 01. Juni 2006 um 20:59:34

Liebe Claudia,
bitte entschuldige, dass ich so lange nicht geantwortet habe. Celite ist ein Filtrierhilfsmittel. Die Zahl ist die Teilchengrösse. So verstopfen die Glasfilter weniger. Chemisch ist es ein Kieselgur der mit Natriumcarbonat behandelt und dann ausgeglüht wurde. Also ein reines Hilfsmittel. Hoffe diese Antwort reicht Dir.
Grüessli Barbara




Abonnieren:

Empfehlen: