Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Retentionszeitverschiebungen

Autor(in): Katja am 05. April 2006 um 15:00:46

Antwort auf: Retentionszeitverschiebungen eingetragen von Urte am 08. März 2006 um 16:02:19

Ich habe Retentionzeitverschiebungen bei der GC beobachtet: Gibt man auf eine unpolare Säule Proben mit polaren Substanzen auf, wird die Säule polarer und die Retentionszeiten von polaren Komponenten in der gleichen und in folgenden Analysen verschieben sich nach hinten. Man kann das vermeiden, indem man geringere Probemengen auf die Säule gibt.




Abonnieren:

Empfehlen: