Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: IL beta ELISA; aus Mausplasma

Autor(in): Florian Schleicher am 03. Februar 2006 um 11:28:55

Ich versuche z.Z. quantitativ IL beta aus Mäuseplasma zu messen. Ich benutze dazu einen Kit von R&D.
Dummerweise bin ich nicht in der Lage eine vernünftige Standadkurve zu erstellen. Die Standardabweichung ist extrem und eigentlich sieht die ganze Kurve wie Kraut und Rüben aus. Hat jemand Erfahrung mir IL beta ELISA? Ist IL im allgemeinen schwer zu messen?
Vor einiger Zeit hab ich IL und TNF alpha mit BioPlex gemessen, damals sind wir ebenfalls gescheitert.




Abonnieren:

Empfehlen: