Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Re: ELISA-hohe Backgrounds!!!

Autor(in): Peter Rauch am 02. Juni 2005 um 15:12:11

Antwort auf: Re: Re: ELISA-hohe Backgrounds!!! eingetragen von Marlene am 14. April 2005 um 11:01:32

Hallo Marlene,

hört sich nach einer Interferenz aufgrund eines Matrixeffektes an oder einer Kreuzreaktivität, die entweder durch den IgM-Antikörper oder durch den Anti-IgM-Antikörper verursacht wird.
Helfen könnte eventuell LowCross Buffer von CANDOR Bioscience, der solche Effekte prinzipiell minimiert. Entweder müßte die Probe in LowCross verdünnt werden und/oder der Detektorantikörper, je nach dem, von wo die Störeffekte ausgehen.



Abonnieren:

Empfehlen: