Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Weinanalysen

Autor(in): Dr. Georg Kneer am 04. Juli 2002 um 08:46:16

Antwort auf: Weinanalysen eingetragen von Clausen Pascal am 21. Juni 2002 um 14:35:48

Sehr geehrter Herr Pascal,

die Photometrie ist eine der einfachsten und relativ preisgünstigen Methoden zur Weinanalytik. Im Anhang finden Sie eine Beschreibung der Photometrischen Auswertung, zu denen Varian selbstverständlich auch die entsprechende Gerätetechnik offeriert.

Mit besten Grüßen

Dr. Georg Kneer

Cary WinUV Wein-Analyse für Version 2.0
Leicht zu bedienende Software-Oberfläche speziell für die Bedürfnisse der Weinindustrie oder Weinforschungs-Institute entwickelt.
Folgende Tests sind in der Software enthalten:
Farbtiefe
Farbton
Grad der Rotpigmente
Schwefeldioxid resistente Pigmente
Gesamtsumme der Rotpigmente
Grad der Ionisation von Anthocyanin
Grad der Ionisation von Anthocyanin nach der Entfernung von Schwefeldioxid
Freies Schwefeldioxid
Gesamtsumme Anthocyanin
Ionisiertes Anthocyanin
Gesamtsumme Phenol
Chemische Alterung Index 1
Chemische Alterung Index 2
L-Äpfelsäure
Glucose/Lactose
Zitronensäure

Die Wein-Analyse-Software wird mit einer umfassenden Hilfe und mit Testprotokollen geliefert. Die Software Kann für die Spektrophotometer Serie Cary 50 bis Cary 500 genutzt werden.
Benötigt wird die Cary WinUV Software Version 2.0, eine Küvette mit 1 mm, 2 mm, 4 mm, 5 mm oder 10 mm Lichtweg/ Schichtdicke oder eine entsprechende Lichtleitertauchsonde.
Einige Tests benötige Test-Kits von "r-biopharm" z. B. Zitronensäure , Glucose/Fructose, L-Äpfelsäure



Abonnieren:

Empfehlen: