Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Routineanalytik

Autor(in): Rudolf am 13. Mai 2005 um 14:02:54

Antwort auf: Routineanalytik eingetragen von Susann am 11. Mai 2005 um 12:18:12

Hallo Susann!

Ich würde dir die Ionenchromatographie als Methode der Wahl empfehlen. So weit ich weiß kann man mit einer Kationen-Säule auch Thioharnstoff bestimmen, den richtigen Detektor vorausgesetzt.
Wenn ich mich nicht irre, habe ich eine enstsprechende Anwendung in einer Applikationsschrift von Metrohm gelesen.
Diese Methode wäre auch on-line und bei Bedarf auch at-line ankoppelbar, und soweit ich weiß hat auch in diesem Bereich Erfahrung. Zumindest hat man mir das beim Besuch auf dem Messestand anlässlich der letzten Analytik suggeriert.

Viel Erfolg
Rudolf



Abonnieren:

Empfehlen: