Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Analytik ätherischer Öle

Autor(in): Julia am 02. Mai 2005 um 08:56:02

Antwort auf: Analytik ätherischer Öle eingetragen von Nini Engelhardt am 26. April 2005 um 01:00:29

Hallo Nini,

ich kann SPME (solid phase micro extraction) empfehlen. Dabei werden die flüchtigen Substanzen auf einer festen Phase angereichert und damit aus der Gasphase entfernt. Das Gleichgewicht verschiebt sich damit in Richtung Gasphase, so dass vielleicht auch mehr Sesquiterpene gefunden werden können. Ich konnte damit auch schon ohne Probleme Diterpene aus schwierigen Matrices bei 60°C extrahieren und anreichern.
Infos gibt es auf der Supelco Seite http://www.sigmaaldrich.com/Brands/Supelco_Home/Spotlights/SPME_central.html

Wenn doch extrahieren, dann würde ich es mal mit Aceton versuchen, mit Glück gehen langkettige Paraffinkomponenten (Vaseline) damit nicht in Lösung. In jedem Falle wird aber trotzdem eine Menge Matrix mit in den GC injiziert.

Viel Erfolg und viele Grüße,

Julia



Abonnieren:

Empfehlen: