Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Qualifizierung GC und HPLC

Autor(in): Rita am 13. April 2005 um 13:39:14

Antwort auf: Qualifizierung GC und HPLC eingetragen von Achim Müller am 13. April 2005 um 12:08:02

Hallo Achim,

ich versuche Dir mal zu helfen.

Für die Qualifizierung für Eure HPLC Anlage sind folgende Parameter zu prüfen:

Detektor:

- Basislinienrauschen
- Noise- und Driftwert
- Wellenlängengenauigkeit
- Linearität

Autosampler:

- Reproduzierbarkeit des Injektiosvolumen
- Linearität des Injektionsvolumen
- Verschleppung

Pumpe:

- Flußreproduzierbarkeit (RT / Fläche o. Höhe)
- Gradientengenauigkeit
- Reproduzierbarkeit von Gradienten
- Mischungswelligkeit

Die Spezifikation der Grenzwerte sind abhängig vom Gerätetyp und Euren Ansprüchen.
Die können Hausintern festgelegt werden.
Am besten man Kontaktiert den Gerätehersteller und erfragt die zu erwartenen Spezifikationen, die das Gerät errreichen müsste.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

Viel Spass bei der Erstellung der SOP

Rita





Abonnieren:

Empfehlen: