Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Periodische Baseline Noise

Autor(in): Jota am 10. März 2005 um 17:44:24

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem: In meiner Baseline (EC-Detektion) taucht ein sehr regelmäßiges, periodisches Rauschen auf, ca. 1.5 "Hubbel" pro Minute. Das entspricht in etwa der Pumpenfrequenz (150 µl/min Flow rate, und ein Kolbenschlag der Pumpe verdrängt 100 µl Flüssigkeit). Das Dumme ist nur, ich habe an der Pumpe (L-7110 von Merck) schon alles mögliche ausprobiert:
Pumpendichtung gewechselt, Ansaug-und Ausstoßventil auseinandergenommen, "check valves" geöffnet und in HNO3 gereinigt. Lecks sind auch keine da. Zudem habe ich die Säule gewechselt, um auszuschließen, daß diese das Problem verursacht. Die Arbeitselektrode der Zelle ist ebenfalls gereinigt, die Referenz (ISAAC von Antec) ist frisch konditioniert. Die Schrauben der Zelle sind auch nicht überfest angezogen, Metalltubing ist vor Gebrauch mit HNO3 passiviert worden. Ach ja, ein Degaser und Pulsdämpfer werden natürlich auch verwendet. Mir gehen allmählich leider die Ideen aus! Hat irgendjemand von Euch vielleicht noch eine Idee, oder hat sich schon mal mit 'nem ähnlichen Problem herumgeschlagen?? Ich danke Euch schon im Voraus für jeden Tip!

Viele Grüße,

Jota



Abonnieren:

Empfehlen: