Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Synthese von 3-Carboxy-4-Methyl-5-Propyl-2-Furan-Propionsäure

Autor(in): Steffen Mitzner am 25. Januar 2005 um 14:31:32

on 25. Januar 2005 um 14:31:32

Hallo, wir brauchen CMPF für den HPLC-Nachweis der Substanz im Rahmen klinischer Studien. CMPF häuft sich bei nierenkranken Patienten an und ist dann toxisch. Kann jemand CMPF synthetisieren oder zur Verfuegung stellen?

Steffen Mitzner, Uni Rostock, Klinik f. Innere Medizin



Abonnieren:

Empfehlen: