Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Kohlewasserstoffbestimmung nach H53

Autor(in): Ute Herber am 27. Mai 2002 um 13:50:37

Antwort auf: Re: Kohlewasserstoffbestimmung nach H53 eingetragen von Ines Gaus am 23. Mai 2002 um 17:24:49

Hallo,

das Integrationsproblem hatte ich auch. Mittlerweile ziehe ich die Basislinie horizontal von 0 bis zum Ende des Chromatogramms.



Abonnieren:

Empfehlen: