Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Kompressoren für AAS

Autor(in): chemieteufel am 13. Dezember 2004 um 18:40:40

Antwort auf: Kompressoren für AAS eingetragen von Siegfried am 27. November 2004 um 20:20:28

Wichtig ist, daß es ein ölfreier Kompressor ist, sonst gehen die Schläuche/Ventile etc kaputt. Also ein Membrankompressor sollte es sein.
Gut sind die Kompressoren der Fa. Neuberger, damit haben wir gute Erfahrungen.
chemieteufel



Abonnieren:

Empfehlen: