Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: welches LC-MS? Qual der Wahl

Autor(in): Jochen am 01. Dezember 2004 um 09:20:25

Antwort auf: welches LC-MS? Qual der Wahl eingetragen von Martin am 19. Oktober 2004 um 16:17:06

Ich würde auf jeden Fall Testmessungen mit Standards und Matrixproben empfehlen. Mittlerweile gibt es viele gute und robuste Geräte (z.B. agilent, waters), wenn es vom Budget passt würde ich ruhig auch über eine kleine Trap oder ein Triple-Quad-Einsteigermodell (applied biosystems API 2000 oder waters micro eventuell auch varian [unbedingt testen! noch nicht lange auf dem Markt!]) nachdenken.
Gruß Jochen



Abonnieren:

Empfehlen: