Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Chlorbenzole aus Wasser mittels SPE-Anreicherung

Autor(in): Michael Wislicenus-Zeiler am 26. Oktober 2004 um 22:24:58

Antwort auf: Chlorbenzole aus Wasser mittels SPE-Anreicherung eingetragen von Stefan Hartmann am 15. Oktober 2004 um 15:12:41

RP-Phasen sind für diese Verbindungen aufgrund der Polarität
natürlich zur Anreicherung nicht (so) geeignet.
Wir haben das mit simplen deaktiviertem KG ganz gut hinbe-
kommen.
Aber dann geraten wir ja schon fast wieder in die DIN.....
Gruß, Michael



Abonnieren:

Empfehlen: