Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Schwermetallkonzentrationen/Altautoverordnung

Autor(in): Michael Dost am 21. Oktober 2004 um 08:27:35

Sehr verehrte Damen und Herren,

mir ist bekannt, dass laut Altautoverordnung die Schwermetalle Blei,
Quecksilber, Cadmium und 6-wertiges Chrom nicht mehr in Bauteilen von Fahrzeugen enthalten seien dürfen.

Hierfür gibt es "natürlich" wieder Ausnahmen.
Meine Frage ist: Wo liegen die eigentlichen Grenzwerte? Wie verhält sich dieses mit dem IMDS-System?

Für Ihre Unterstützung in diesem Falle möchte ich mich jetzt schon
bedanken.


Mit freundlichen Grüßen


Michael Dost



Abonnieren:

Empfehlen: