Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Re: Empfindlichkeit von MSTFA

[Diesen Beitrag abonnieren] [Neue Beiträge im Forum abonnieren]

Autor(in): anonym am 28.04.2016 um 14:02:15

Antwort auf: Re: Empfindlichkeit von MSTFA eingetragen von anonym am 22.04.2016 um 15:53:49

zu A+B) wie erwähnt wurde die Packung mit Ampullen, kommerzielle Derivatisierungs-Reagenz von Macherey, meistens im Kühlschrank gelagert, jedoch nicht immer. Der Kühlschrank hat etwa 10°C

C) nein
D) ja
E) ja
F) ja
G) Autosampler, der Lösungsmittelpeak ist in etwa flächenkonstant
H) Ja
I) Ja
J) FID

—> Antwort verfassen




Abonnieren:

Empfehlen: