Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Trennproblem Gaschromatographie

[Diesen Beitrag abonnieren] [Neue Beiträge im Forum abonnieren]

Autor(in): Dr. Rainer Hartmann am 04.07.2014 um 09:27:48

Antwort auf: Trennproblem Gaschromatographie eingetragen von anonym am 28.05.2014 um 10:26:38

Haben Sie die Möglichkeit mittels GC/MS die Detektion vorzunehmen. Das sollte dann eigentlich eine Unterscheidung ermöglichen. m/z 34 ist typisch für H2S, m/z 28 für N2. Wir messen so z.B. Ar und N2 in Bodenluftproben.

mfg
Rainer Hartmann (bei Rückfragen: 0551/3890212)

—> Antwort verfassen




Abonnieren:

Empfehlen: