Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Ergosterol

Autor(in): Klaus-Michael Köppl am 19.09.2000

Antwort auf: Ergosterol eingetragen von Michael am 18.09.2000

Sehr geehrter Herr Dr. Mayer!

Eine ausführliche Probenvorbereitung, die sicherlich auf Ihre Matrix übertragbar ist, finden Sie unter der URL
http://sevilleta.unm.edu/research/crosssite/carbon/ergosterol.htm
Eine HPLC-Methode ist beschrieben unter:
http://pulsix-w.sdv.fr/cyberlipid/sterolt/ster0002.htm
Weitere für Sie brauchbare Quellen finden Sie nach Eingabe der Suchbegriffe "Ergosterol HPLC" in die hervorragende Suchmaschine Google (http://www.google.com)

Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Michael Köppl



Abonnieren:

Empfehlen: