Unsere Seite auf

Diskussionsforum zu allen Fragen in Labor und Analytik


Thema: Re: Log P und peptid

Autor(in): Roland H. Grothe am 19.01.2000

Antwort auf: Log P und peptid eingetragen von Robert Dreyer am 07.01.2000

Hallo Bob,

ich habe verschiedene Programme und Literaturdaten zur Berechnung von LogP (octanol/water) zur Verfuegung.

Gern helfe ich weiter. Mail to me!

Roland




Abonnieren:

Empfehlen: