Unsere Seite auf

Fachartikel aus Labor, Analytik und Qualitätskontrolle

17.12.2010

SGE Europe ABC der Probenvorbereitung (17): Ionenaustausch-SPE, Teil 3: Konditionierung, Probenaufgabe, Waschen, Trocknen

Dr. Ute Beyer Kontakt, SGE Europe


Nachdem pH-Wert und Ionenstärke der Probelösung (wie in den letzten beiden Folgen beschrieben) kontrolliert und eingestellt wurden, geht es weiter in der SPE mit der Konditionierung der Phase, der Probenaufgabe, dem Waschschritt und dem optionalen Trockenschritt. Es wird unter anderem beschrieben, an welchen Stellen der pH-Wert kontrolliert werden sollte, wie wichtig die Durchflussgeschwindigkeit ist, wann Trocknen notwendig ist etc.

—> Artikel lesen




Abonnieren:

Empfehlen: