Unsere Seite auf

Fachartikel aus Labor, Analytik und Qualitätskontrolle

19.06.2008

AnalytiCON Instruments GmbH Schnell gecheckt - Sicherheit garantiert: Toy Checker entdeckt Schwermetalle in Spielwaren

Dieter Böhme Kontakt, AnalytiCON Instruments GmbH


Immer noch kommt zuviel unsicheres Spielzeug auf den EU-Markt. Die Überprüfung des Endprodukts reicht nicht aus. Vielmehr muss Produktsicherheit ein wesentlicher Bestandteil der Qualitätskultur eines Unternehmens sein und in der gesamten Lieferkette berücksichtigt werden. Dies ist der wesentlichste Schluss eines Berichts unabhängiger Sachverständiger, die im Auftrag der EU-Kommission fünf Monate lang die Sicherheitsmaßnahmen der Unternehmen in der Spielzeuglieferkette untersucht haben.

Mit dem sogenannten Toy Checker gibt AnalytiCON Instruments aus dem hessischen Rosbach Spielzeugherstellern und Importeuren die Möglichkeit diese Überprüfung mobil und flexibel im Rahmen der Qualitätssicherung durchzuführen. Mit diesem Analysator können bereits die Grundmaterialien wie Plastik, Farbe usw. getestet werden, bevor sie in der Produktion verwendet werden. Bei importierten Waren garantiert eine große Stichprobenzahl zusammen mit der zerstörungsfreien Messung größtmögliche Sicherheit.

—> Artikel lesen

Abonnieren:

Empfehlen: