Unsere Seite auf

Dissertationen
Linksammlung durchsuchen

 

Funktionelle und spektroskopische Untersuchungen der CPx-ATPase CopB aus Sulfolobus solfataricus

Völlmecke, Christian - Ruhr-Universität Bochum (2010)


CopB ist eine Kupfer-translozierende ATPase des Archaeons Sulfolobus solfataricus. Das thermoacidophile Sulfolobus solfataricus wächst bei extrem hohen Temperaturen und bei niedrigen pH Werten. Die Sequenzierung des Genoms lieferte Hinweise auf die Existenz zweier CPx-ATPasen. Unsere Untersuchungen haben gezeigt, dass CopA und CopB als Kupfer-exportierende ATPasen arbeiten.

Eingehende Untersuchungen erfolgten anhand der katalytischen Domäne des CopB, genannt CopB-B, bestehend aus Phosphorylierungs- und Nukleotidbindungsdomäne. Mit Hilfe von Fluorenszenzmethoden war es möglich eine hoch-affine Bindungsstelle für verschiedene Nukleotide und Nukleotidanaloga zu identifizieren. Untersuchungen des Reaktionsmechanismus des CopB-B mit Hilfe zeitaufgelöster FTIR-Spektroskopie ergaben bis zum jetzigen Stand die Auflösung eines Zwei-Stufen Hydrolysemechanismus, wobei ATP aus der photolabilen Vorläufersubstanz caged ATP freigesetzt wird.


—> Volltext

Abonnieren:

Empfehlen: