Unsere Seite auf

Dissertationen
Linksammlung durchsuchen

 

Entwicklung und Anwendung eines Hochdurchsatz-Screenings zur Optimierung der biotechnologischen Butanolproduktion

Scheel, Michael - Universität Rostock (2012)


Steigerungen der Butanolproduktion von Clostridium acetobutylicum durch rationelles Metabolic Engineering führten bislang nur bedingt zum Erfolg. Da ein Phänotyp von vielen Parametern bestimmt wird, können inverse Strategien nützen. Voraussetzung für das inverse Metabolic Engineering ist eine Screening-Methode. Es wurde ein Assay entwickelt, um Alkohole in Kulturen von C. acetobutylicum messen zu können. Die Eignung des Screening-Systems wurde anhand zweier Beispiele evaluiert. Das Screening von Mutantenpopulationen führte zur Identifikation von Stämmen, deren Butanolbildung verbessert war.


—> Volltext

Abonnieren:

Empfehlen: