Unsere Seite auf

Dissertationen
Linksammlung durchsuchen

 

Blutglukose-Sensorik

Masud, Sayed Mohammad - Technische Universität München (2012)


Trotz intensiver Forschungstätigkeit in den vergangenen 40 Jahren konnte bisher kein zufriedenstellender und vor allem alltagstauglicher Glukose-Sensor für die kontinuierliche Erfassung des Blutzuckers bei Diabetikern entwickelt und am Markt etabliert werden. Das Ziel dieser Arbeit war es einen Überblick über Forschung und Entwicklung zur Messung der Glukosekonzentration im Blut oder anderen Kompartimenten des Körpers zu erstellen. Bisherige punktuelle Messungen vernachlässigen den Blutzuckerprofil im Großteil des Tages und der Nacht. Anhand einer Versuchsreihe wurde mithilfe des Nyquist-Theorems die minimal erforderliche Anzahl von Blutzuckermessungen ermittelt, welche zu einer ausreichenden Überwachung des Blutzuckerspiegels und somit zur Vermeidung von akuten, aber auch der sehr kostenintensiven Diabetes-Spätkomplikationen erforderlich ist. Das Ziel ist die Entwicklung eines zuverlässigen und alltagstauglichen Glukose-Sensors, der mit der Insulinpumpe als Closed-Loop die Funktion eines künstlichen Pankreas erfüllt.


—> Volltext

Abonnieren:

Empfehlen: