Unsere Seite auf

Dissertationen
Linksammlung durchsuchen

 

Temperaturabhängige elastische und anelastische Eigenschaften von Mulliteinkristallen, Mullitkeramiken sowie mullitähnlichen Bi2M4O9- und Bi2Mn4O10-Verbindungen

Krenzel, Thomas F. - Ruhr-Universität Bochum (2012)


Die Dissertation befasst sich mit den thermomechanischen Eigenschaften von ein- und polykristallinen Mulliten sowie mullitähnlichen Bi-Oxidverbindungen, die alle zur Mullitstrukturfamilie zählen. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Analysemethoden wie z.B. DSC, REM, Dilatometrie oder Ultraschallresonanzspektroskopie wurden eingesetzt. Die Auswertung zielte darauf ab die Struktur-Eigenschaft-Korrelationen der einzelnen Verbindungen zu bestimmen. Wesentlich für die Eigenschaften sind die strukturtragenden Oktaederketten parallel [001] und die kettenknüpfenden Kationen. Deren Sauerstoffpolyeder unterteilen die Proben in zwei Gruppen mit anderen Eigenschaftsanisotropien. Insgesamt sind die thermomechanischen Eigenschaften der Verbindungen vergleichbar. Der strukturelle Mechanismus hinter der thermischen Dehnung wird durch das Modell des "Querkontraktionseffekts" erfasst. Die Leitfähigkeit polykristalliner Bi-Oxidverbindungen konnte Korngrenzeneffekten von Sekundärphasen zugeordnet werden.


—> Volltext

Abonnieren:

Empfehlen: