Unsere Seite auf

Dissertationen
Linksammlung durchsuchen

 

Untersuchung ausgewählter organischer Schadstoffe und Zustandsindikatoren in Oberflächensedimenten des Jadebusens

Klugkist, Angelika - Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (2014)


Gehalte, Quellen, Eintrittspfade und Ausbreitungsmechanismen von polycyclischen aromatischen (15 EPA-PAKs) und fossilen gesättigten Kohlenwasserstoffen (ausgewählte geochemische Biomarker) wurden im Jadebusen (Deutsche Bucht) auf der Basis eines engmaschigen Beprobungsrasters untersucht. Eine Beschreibung des Systems Jadebusen erfolgte anhand der lokalen Korngrößenverteilung sowie der Gehalte, C/N-Verhältnisse und 13C-Werte des organischen Materials in den Sedimenten. Die flächendeckende Belastung der Bucht mit PAKs und Mineralöl ist nach aktuellen Bewertungskriterien als unbedenklich einzustufen. Die Verklappung belasteten Hafenschlicks aus Wilhelmshaven am Eingangsbereich der Bucht stellt eine dominante Punktquelle für PAKs und Mineralöl dar. Als Folge strömungsinduzierter Verteilungs- und Durchmischungsprozesse bildet sich ein Jadebusen-spezifisches Verhältnis zwischen PAKs (gebunden an Black Carbon) und unbelastetem marinem Detritus heraus. Die sehr ähnliche Verteilung von Schwermetallen (Beck et al., 2013) und PAKs deutet darauf hin, dass sich PAKs als Schadstofftracer für den Jadebusen eignen.


—> Volltext

Abonnieren:

Empfehlen: