Unsere Seite auf

Dissertationen
Linksammlung durchsuchen

 

Strukturaufkälrung von Natrium-Solvens-Clustern durch IR-anregungsmodulierte Photoionisatiosnspektroskopie

Forck, Richard - Georg-August-Universität Göttingen (2012)


In dieser Arbeit wird die Methode der IR-anregungsmodulierten Photoionisationsspektroskopie vorgestellt. Als Vorarbeit wird in einer Photoionisationsstudie gezeigt, dass für natriumdotierte Wassercluster ab einer bestimmten Größe mindestens zwei Isomerklassen vorliegen. Die zur größenselektiven Strukturaufklärung verwendete Methode der IR-anregungsmodulierten Photoionisationsspektroskopie wird zunächst auf kleine, natriumdotierte Methanol- und Wassercluster angewendet, um den Mechanismus zu klären und die Methode an Systemen zu testen, die der unterstützend verwendeten Quantenchemie einfacher zugänglich sind. Das Potential dieser neuen Methode der Clusterspektroskopie wird anhand von größenselektiven IR-Spektren an großen, natriumdotierten Wasserclustern gezeigt, die der größenselektiven IR-Spektroskopie bisher nicht zugänglich waren.


—> Volltext

Abonnieren:

Empfehlen: