Unsere Seite auf

Dissertationen
Linksammlung durchsuchen

 

Entwicklung und Validierung eines automatisierten DNA-Mikroarrays zur Detektion von humanpathogenen Bakterien in Trinkwasser

Donhauser, Simon Christian - Technische Universität München (2014)


Die schnelle Analyse pathogener Bakterien in Lebensmitteln und Trinkwasser ist die Grundlage zum Erhalt der öffentlichen Gesundheit. In dieser Arbeit wurde die Quantifizierung von pathogener, bakterieller DNA durch ein Durchfluss-Chemilumineszenz-Mikroarray-Auslesegerät durchgeführt. Die DNA-Mikroarrays basierten auf einem mit NHS-aktivierten und mit Polyethylenglykol-modifizierten Glasobjektträger. Die Gesamtassayzeit betrug 3,5 Stunden und die Nachweisgrenzen waren für E. coli O157:H7 136 Zellen/mL, für S. Typhimurium 500 Zellen/mL, für C. jejuni 1 Zelle/mL und für L. pneumophila 3800 Zellen/mL.


—> Volltext

Abonnieren:

Empfehlen: